Alle Artikel in: Balkongärtnern

Winterharte Balkonpflanzen: Kräuter auf Balkon

Winterharte Balkonpflanzen: So nutzt du deinen Balkon das ganze Jahr!

Winterharte Balkonpflanzen sind aus zwei Gründen eine super Idee: Zum einen musst du nicht jedes Jahr neue Pflanzen kaufen – zum anderen hast auch in der ungemütlichen Jahreszeit einen hübschen Blickfang vor dem Fenster. Und frischer Salat oder eigener Kohlrabi als Weihnachtsessen sind doch auch richtig cool, oder? ;) InhaltsverzeichnisWinterharte Balkonpflanzen im ÜberblickTrostlose Aussichten? Nicht mit winterharten Balkonpflanzen!Besondere Lebensumstände: Mikroklima auf dem BalkonHoch hinaus: Säulenobstbäume als winterharte Balkonpflanzen Mittelmaß: Zwergwüchsige BeerensträucherAuf dem Boden geblieben: Zierkohl, Kräuter und essbare BlumenAugenschmaus: Zierpflanzen als winterharte Balkonpflanzen Winterharte Balkonpflanzen im Überblick Winterharte Balkonpflanzen sind Alleskönner: Sie machen das ganze Jahr über eine gute Figur als Dauerbepflanzung für Balkonkästen und zum Teil kannst du sie sogar beernten, wenn es draußen kalt und unwirtlich ist. In der Tabelle siehst du auf einen Blick, welche Balkonpflanzen winterhart sind:  Winterharte Balkonpflanzen Wo pflanzen? Im Winter ernten? Säulenobstbäume: Apfel, Kirsche, Zwetschge  Kübel nein Olivenbaum Kübel nein Johannisbeere  Kübel nein Hängebrombeere Cascade Balkonkasten / Hängeampel nein Stachelbeere Kübel nein Monatserdbeere Balkonkasten / Hängeampel nein Zierkohl Balkonkasten ja Kohlrabi Balkonkasten ja Salat Balkonkasten ja Kräuter: Thymian, Pfefferminze, Waldmeister, Echter Lavendel, …

Balkonpflanzen: verschiedene Pflanzen auf dem Balkon

Balkonpflanzen: So wird dein Balkon zum Paradies!

Was wäre ein Balkon ohne Balkonpflanzen? Ganz genau: eine ziemlich trostlose Angelegenheit. Darum nichts wie los, lass uns deinen Balkon zum Paradies machen! :) InhaltsverzeichnisIm Überblick: Balkonpflanzen für jede Balkonlage Typberatung: Welche Balkonpflanzen passen zu mir?Zwerge und Riesen: Auf die Größe kommt es an!Im richtigen Licht: Balkon-Pflanzen für Sonne und SchattenDie Kältehelden: Winterharte BalkonpflanzenSummen und Brummen: Bienenfreundliche BalkonpflanzenDie Mischung macht´s: Gemüse, Kräuter, Obst und BlumenHegen und Pflegen: pflanzen, wässern, düngen, schneiden Im Überblick: Balkonpflanzen für jede Balkonlage Es gibt soo viele verschiedene tolle Balkonpflanzen! Ich habe dir hier einige ganz besonders geeignete Pflanzen und deren Bedürfnisse aufgeschrieben. So kannst du auf einen Blick erkennen, welche am besten zu dir und deinem Balkon passen! Balkonpflanzen hoch oder niedrig Schatten oder Sonne winter-hart insekten-freundlich robust Cocktailtomate hoch Sonne nein ja nein Mexikanische Minigurke hoch Sonne nein ja nein Kräuter niedrig Sonne bis Schatten teilw. ja teilw. Paprika / Chili mittelhoch Sonne nein ja nein Salat niedrig Sonne / Halbschatten teilw. nein teilw. Zwerg-Beerensträucher mittelhoch Sonne / Halbschatten ja ja ja Monatserdbeere niedrig Sonne / Halbschatten ja ja ja Kapuzinerkresse niedrig Sonne nein ja ja …

Mexikanische Minigurke

Einen Sichtschutz für deinen Balkon pflanzen: Super schöne und leckere Pflanzideen!

Für ungestörte lauschige Stunden möchtest du einen Sichtschutz auf dem Balkon pflanzen? Dann bist du hier genau richtig! Meine absoluten Lieblings-Pflanzen dafür schirmen nicht nur zuverlässig neugierige Nachbarsblicke ab, sondern sorgen auch für super leckere Nasch-Gelegenheiten. Sichtschutzmatten und Vorhänge waren gestern, hier kommt mein super cooler lebendiger Balkon-Sichtschutz aus Pflanzen! :) InhaltsverzeichnisSchlemmer-Sichtschutz oder grüner Dschungel: Hauptsache blickdicht!Maßgeschneidert: Übersichtstabelle Balkon Sichtschutz-PflanzenLiebe auf den ersten Biss: Essbarer Pflanzen-Sichtschutz auf dem BalkonMagisch angezogen: Insektenfreundliche Balkon Sichtschutz-PflanzenDas Gras wachsen hören: Schilf und Gräser als Wind- und SichtschutzHarte Schale weicher Kern: Winterharte Sichtschutz-Pflanzen Die Felle davonschwimmen sehen? Sichtschutz-Pflanzen richtig gießenHinter die Kulissen geschaut: Balkon-Sichtschutz pflanzen – aber wie? Schlemmer-Sichtschutz oder grüner Dschungel: Hauptsache blickdicht! Auch wenn du deine Nachbarn richtig gerne magst, willst du bestimmt nicht ständig unter ihrer Beobachtung stehen. Ein bisschen Privatsphäre darf – finde ich – schon sein! Mit einem Balkon-Sichtschutz aus Pflanzen schaffst du dir eine super gemütliche und uneinsehbare Outdoor-Wellness-Oase. Aber wie findest du jetzt die passenden Kandidaten dafür? Bei der Auswahl musst du erstmal überlegen, was deine neuen grünen Freunde alles können sollen. Du machst quasi eine gedankliche Stellenausschreibung! Eignen sich deine Kandidaten …

Tomaten im Topf

Tomaten im Topf pflanzen: die 11 wichtigsten Schritte!

Um eigene Tomaten zu ernten, brauchst du weder Garten noch Gewächshaus. Du kannst Tomaten nämlich auch wunderbar im Topf pflanzen und anbauen! Und jetzt geht es looos! Die Eisheiligen sind überstanden und deine Tomaten dürfen endlich nach draußen umziehen. Aber egal, ob du deine Tomaten im Blumentopf oder Kübel anbauen willst: Beim Pflanzen und Pflegen von Balkontomaten gibt es einiges zu beachten. Deswegen zeige ich dir in diesem Artikel 11 wichtige Schritte, die du kennen solltest, bevor du deine Topf-Tomaten pflanzt! #1: Der richtige Topf muss her! Tipp 1 ist, dass deine Tomaten einen richtig großen Topf brauchen! Das ist der häufigste Fehler, den ich sehe, wenn Leute Tomaten im Topf pflanzen. Wenn der Topf zu klein ist, haben deine Tomaten gar keine Chance, groß und kräftig zu werden und viele Tomaten zu produzieren. Ein ordentlich großer Topf mit mindestens 20 Liter Fassungsvermögen bildet also die Grundlage, die ihr für eine gute Tomatenernte braucht. Außerdem sollte der Topf mindestens ein Loch im Boden aufweisen, durch das überschüssiges Gießwasser abfließen kann. #2: Tomaten sind hungrig! Deine …