Garten
Kommentare 4

7 wunderschöne Rankhilfen, die du selber bauen kannst

Rankhilfe Bambus selber bauen

Es gibt einige Pflanzen, die auf Rankhilfen angewiesen sind: Stangenbohnen und Erbsen zum Beispiel, aber auch Gurken, Himbeeren und Kürbisse freuen sich über ein Rankgerüst.

Rankhilfen geben einem Garten außerdem Höhe und können als Gestaltungselement richtig was hermachen. Und genau deswegen habe ich sieben Ideen für Rankhilfen herausgesucht, die du einfach zuhause selber bauen kannst.

7 Ideen für Rankhilfen, die du selber bauen kannst. Ein DIY Rankgerüst aus Weide, Metall, Bambus oder anderem Holz hilft dir dabei, Gurken, Melonen, Tomaten, Erbsen, Bohnen, Himbeeren und Co. anzubauen und ist obendrein eine tolle Garten-Ideen für deine Gartengestaltung. Mit einer Ranhilfe kannst du einen kleinen Garten strukturieren und gestalten und Ranhilfen sind auch toll als Sichtschutz! #Garten #Wurzelwerk #Gartengestaltung
Merk dir diesen Artikel auf Pinterest!

Rankhilfen, die du selber bauen kannst

Diese Rankhilfe kannst du aus Gitterzäunen bauen, die du schräg gegeneinander aufstellst und an der oberen Seite aneinander befestigst. Toll für Gurken, Kürbis, Melonen und Co. :)

Pssst:

Wusstest du, dass du enorm viel Platz sparst, wenn du dein Gemüse vertikal anbaust? Gemüse, das hoch hinaus wächst, bedeckt weniger Bodenfläche (logisch!), sodass du mehr Pflanzen in ein Beet setzen kannst.

Die nächste Rankhilfe kostet dich keinen Cent. Kletterhilfen wie diese kannst du aus Ästen und Zweigen selber bauen:

Hol dir den Gemüsegarten-Beispielplan!

Trag dich hier ein und ich versorge dich rund ums Jahr mit meinen besten Gartentipps per Email. Und den Gemüsegarten-Pflanzplan gibt’s als Willkommensgeschenk obendrauf!

    Mit dem Absenden bestätigst du meine Datenschutzbestimmungen und erteilst mir die Erlaubnis, dir Emails mit Tipps und Angeboten zum Thema Selbstversorgung zu schicken. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder austragen.

    .

    Dieses Rankgitter zu bauen, ist etwas aufwändiger, aber so ein Tunnel, der mit Kürbissen bewachsen ist, macht richtig was her, oder?

    Hier ist noch eine Idee, die sich wunderbar für Kürbisse eignet, aber auch Melonen kannst du wunderbar mit niedrigeren Rankgerüsten wie diesem unterstützen:

    Die nächste Rankhilfe ist einfach super schön und obendrein kostenlos, wenn du die Stöcke und Weidenruten selbst sammelst:

    Und die letzte Rankhilfe musst du vermutlich gar nicht bauen, du hast sie nämlich schon: deinen Gartenzaun – auch ein tolles Rankgitter für Pflanzen wie Stangenbohnen, Gurken oder Melonen!

    Lust, weiterzuschmökern? :) Diese Artikel könnten dich interessieren:

    Gemüse anbauen für Anfänger: Crashkurs in 11 Schritten

    Gemüsegarten gestalten: 9 Ideen für einen hübschen Garten

    Die sieben häufigsten Fehler im Gemüsegarten – und Tipps, wie du es besser machst!

    Hast du noch mehr Ideen für Rankhilfen oder
    Rankgerüste, die man selber bauen kann? Dann lass gerne einen Kommentar da!

    Kategorie: Garten

    von

    Hi, ich bin Marie. Leidenschaftliche Gärtnerin, Mutter eines fünfjährigen Sohnes und auf dem Weg in ein einfaches und natürliches Leben. Auf meinem Blog dreht sich alles um das Thema Selbstversorgung: vom Gemüsegarten über Tierhaltung oder das Haltbarmachen der eigenen Ernte. Viel Spaß beim Stöbern!

    4 Kommentare

    1. Christina Maria Reichardt sagt

      Hallo, Marie! Ich bin Maria! Auf dem Bauernhof meiner GroßEltern habe ich viel gelernt. Erde ist mein Element. Deshalb freue ich mich schon auf den Frühling. Ich experimentiere besonders gern und hole mir die Anregungen auch bei Pinterest. Als Rentnerin habe ich viel Zeit dazu. Da ich keinen Platz für normale Beete habe, hat mir mein Mann jede Menge Hochbeete gebaut. Auch im Gewächshaus entstehen die ersten Hochbeete aus Metallkomposter. Natürlich habe ich meine kleinen Kniffe. Aber ich bin noch am experimentieren bevor ich sie bekannt gebe.

    2. Nicy sagt

      Hallo Marie,
      Vielen Dank für den schönen Beitrag und die Anregungen. Werde definitiv einiges davon einbauen. Wenn nur endlich der Frühling kommen würde… :)

    3. Hallo mein name ist christine ich wuchs auf einem bauernhof auf und so bekam ich gleich die steine des selbstanbau in die wiege gelegt und inzwischen liebe ich diese arbeit im gegensatz als kind/teenager ,maria du schreibst dqs du inzwinschen hochbeeten hast ich wollte immer alles auf den boden pflanzen doch im augenblick ist das nicht mehr möglich durch einen schlaganfall vor 8 jahren kann ich nicht mehr stehen und gehen ich bin linksseirig gelähmt sitze meißten im rollstuhl und finde es ziemlich anstrengend an jede ecķe dranzukommen bei den hochbeeten auf der arbeit kĺar da können mir kollegen helfen ,mein mann wollte mir ebenfalls hochbeete bauen klarer vorteil die hunde kommen nicht
      an die pdlanzen dran ehrlich gesagt kann ich mir in einem privaten garten keine hochbee teltevorstellen meine eltern haben einen großen garten mutterehat Bereiche eingeteilt 3-4für selbstverworgung und ein-zwei weiteren berereich für Blumen die sie so im boeden gepflanzt hat es sah großartig aus meine großeltern machten es genauso und so wollte ich es auch weil es großartig aussah wenn man in den garten kommt aber wie sieht es aus bei hochbeeten ich sehe ein mit rollie machen gochbeete sinn auch wenn hunde im haushalt leben ich hoffe du kannst mir ein wenig mut machen das soetws auch mit gochbeeten großartig auwsehen kan,danke schon mal im voeraus wūnsche eine anfenehme woche die nie nicht zu heiß ist alles Liebe und Gute Grüße aus Ireland

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.