Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hühner halten

Hühnerrassen bunte Eier

Die 6 besten Hühnerrassen für einen bunten Eierkorb

Wenn du Hühner halten möchtest, stehst du vor der Qual der Wahl. Es gibt sooo viele tolle Hühnerrassen, wie soll man sich da nur für eine entscheiden?! Die gute Nachricht: Das musst du gar nicht! Wie wäre es stattdessen mit einer bunt gemischten Hühnerschar – und damit auch einem bunten Eierkorb? Es gibt nämlich nicht nur braune und weiße Eier, sondern auch ganz viele andere Eierfarben. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit türkis? Oder olivgrün? Was hältst du von dunkelrot? Jeden Tag Ostern? Kannst du haben! Hier kommen die perfekten Hühnerrassen für einen bunten Eierkorb! Bevor du dir deine ersten Hühner anschaffst, solltest du sicher gehen, dass du gut vorbereitet bist. Deswegen habe ich eine Checkliste erstellt, die vom Stall über den Auslauf, das Zubehör und alle wichtigen Vorbereitungen alles abklappert. So weißt du genau, wann du bereit bist für deine ersten eigenen Hühner. Trag dich gerne hier ein: Alles parat, bevor deine Lieblinge einziehen? Hier ist deine Hühner halten-Checkliste! Trag dich hier ein und ich versorge dich rund ums Jahr mit meinen besten …

Haushuhn

Es lebe das Haushuhn! Hühner halten im Garten

Das Haushuhn ist ein großartiges Tier für die Selbstversorgung! Es versorgt dich mit leckeren Eiern und mit Fleisch, das viel besser schmeckt als aus dem Supermarkt! Haushühner helfen auch toll bei der Gartenarbeit mit! Sie fressen nämlich gerne Schnecken und Unkräuter. Und ganz nebenbei produzieren sie einen super Dünger für deine Gemüsepflanzen. Ich könnte meinen Hühnern stundenlang zuschauen, weil sie einfach so urkomisch sind. Zu beobachten, wie unsere Haushühner im Rennschritt einem Insekt hinterherjagen, ist besser als Fernsehen! Wenn du auch überlegst, dir Haushühner anzuschaffen, kommt hier mein 1×1 des Haushuhns für dich! Die Geschichte des Haushuhns Wusstest du, dass die Haushühner von den Dinosauriern abstammen? Vom Tyrannosaurus Rex bis zu unserem heutigen Haushuhn war es allerdings ein langer Weg. (; Zunächst haben sich die sogenannten Kammhühner entwickelt, dabei gilt das Bankiva Huhn als Hauptausgangsform aus dieser Gattung. Es stammt ursprünglich aus Asien und lebt dort zum Teil heute noch. Wenn du deinen Haushühnern ein artgerechtes Leben bieten möchtest, ist es immer klug, erstmal zu schauen, wie der natürliche Lebensraum ihrer Vorfahren aussieht. Am liebsten …

Eier haltbar machen

Wie du Eier 8+ Monate haltbar machst – ohne Kühlung!

Wenn du Hühner hast, schwimmst du zurzeit vermutlich in Eiern. Sobald die Tage länger werden, geben die Hennen nämlich wieder richtig Gas und legen was das Zeug hält, sodass man oft gar nicht mehr weiß wohin mit den ganzen Eiern. Deswegen zeige ich dir in diesem Artikel, wie du überschüssige Eier mit einer super einfachen, fast in Vergessenheit geratenen alten Methode haltbar machen kannst. Dann kannst du nämlich im Winter, wenn die Hennen ihre Legepause machen, immer noch eigene Eier essen. Eier, die du nach dieser Methode haltbar machst, kannst du ohne Kühlung acht Monate und länger aufbewahren. Unglaublich, oder? Ich bin so begeistert von dieser Methode, dass ich schon super lange vorhabe, einen Artikel darüber zu schreiben. Und hier ist er jetzt endlich. Viel Spaß! :) Winterpause? Dafür gibt’s doch künstliche Beleuchtung! Einige von euch werden jetzt vermutlich sagen, dass ihre Hennen gar keine Winterpause machen, weil sie eine künstliche Beleuchtung im Stall haben. Wenn man das Licht im Stall abends brennen lässt, simuliert das nämlich längere Tage und die Hühner legen auch im …

Selbstversorger-Leben Huhn

Selbstversorger-Leben: Meine tägliche Routine

Heute nehme ich dich mal mit und zeige dir, wie unsere Selbstversorgung genau aussieht, welche Aufgaben täglich anstehen und wie viel Arbeit unser “Selbstversorger-Leben” wirklich macht. Viel Spaß beim Lesen! Selbstversorger-Leben: Meine tägliche Routine Morgens bei den Hühnern Morgens lasse ich als erstes die Hühner aus dem Stall, meistens sogar vor dem Frühstück. Nachts muss der Stall gut verriegelt werden, damit Füchse, Marder und Co. sich nicht an den Hühnern gütlich tun. Und wenn die Sonne aufgeht, dürfen die Hühner dann wieder raus. Es ist sehr friedlich, so früh am Morgen draußen zu sein. An schönen Tagen ist der Garten in goldenes Licht getaucht, es ist noch kühl und das Gras feucht vom Tau. Die Hühner sehen mich immer schon von Weitem und fangen aufgeregt an zu gackern, weil sie es kaum abwarten können, endlich wieder raus zu kommen. Wenn ich die Stalltür öffne, flattern sie nach draußen, drehen eine Runde um den Stall und hüpfen dann wieder rein, um sich in die Nestboxen zu begeben. Es ist, als hätten sie keine Ruhe, ihre Eier …

Hühner halten für Anfänger: Hühner im Garten

Hühner halten für Anfänger – Passen Hühner zu deinem Alltag?

Bevor wir unsere ersten Hühner gekauft haben, haben wir lange überlegt, ob sie die richtigen Tiere für uns sind. Besonders mein Freund war skeptisch: Jeden Morgen die Stalltür öffnen! Und abends müssten wir pünktlich bei Sonnenuntergang wieder zuhause sein, um sie zu schließen. Wir waren uns nicht sicher, ob die Einschränkungen und Verpflichtungen, die die Hühnerhaltung mit sich bringt, es wert wären. Wenn du diesen Artikel liest, geht es dir vermutlich genauso. Vielleicht spielst du mit dem Gedanken, Hühner zu halten, bist dir aber unsicher, ob sie zu dir und deinem Alltag passen. Wir haben uns nach langem Hin und Her dazu entschieden, es einfach zu probieren. Und siehe da: Mein anfangs so skeptischer Freund ist noch viel begeisterter von ihnen als ich. Für uns war es definitiv die richtige Entscheidung. Aber das muss nicht für jeden so sein. Hühner zu halten ist zwar super einfach, aber es verändert definitiv den eigenen Lebensrhythmus. Und damit du einschätzen kannst, was auf dich zukommt, ist hier ein Erfahrungsbericht mit allem, was man tagtäglich erledigen und beachten muss, …