Alle Artikel mit dem Schlagwort: Aussaatkalender

Reife Himbeeren am Strauch

Himbeeren schneiden: Der ultimative Guide!

Himbeeren schneiden ist nicht schwer und super wichtig, wenn du Jahr für Jahr eine dicke Ernte der köstlichen Früchte einfahren möchtest. Zum Glück ist es auch gar nicht kompliziert oder besonders langwierig, deinen Himbeerstrauch zu schneiden. Also nix wie los in den Garten, ich zeige dir, wie es geht! InhaltsverzeichnisDasselbe in Grün? Sommerhimbeeren, Herbsthimbeeren und Two TimerMit Augenmaß: So schneidest du die verschiedenen Himbeersorten Im Eimer: Kübel-Himbeeren schneidenNachwuchs fördern: Stecklinge nehmen beim Himbeeren-schneidenGut gerüstet: Was brauche ich zum Himbeeren schneiden? Dasselbe in Grün? Sommerhimbeeren, Herbsthimbeeren und Two Timer Himbeeren gehören einfach zu den leckersten aller Früchte, findest du nicht? Zum Glück gibt es verschiedene Sorten, sodass du die ganze Saison über die roten knubbeligen Dinger ernten kannst! Fun Fact: Das Wort Himbeere kommt vom althochdeutschen „Hintberi“ und bedeutet so viel wie „Beere der Hirschkuh“. Offenbar haben nicht nur wir eine Vorliebe für Himbeeren! ;) Himbeere ist aber nicht gleich Himbeere und die verschiedenen Sorten haben beim Himbeeren-schneiden jeweils eigene Ansprüche. Wie erkennst du also, welche Art Himbeerstrauch in deinem Garten wächst? Das ist ganz einfach: Die fruchttragenden Ruten verraten es dir. Sommerhimbeeren sind schon ab Juni …

Apfelbaum pflanzen

Apfelbaum pflanzen – In 7 Schritten zur leckeren Apfelernte!

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Apfelbaum pflanzen? Der war vor zehn Jahren! ;) Falls du da noch keinen Apfelbaum gepflanzt hast, wird’s jetzt aber höchste Zeit! Also zieh deine Gummistiefel an und nichts wie raus in den Garten! Ich zeige dir, wie es geht. InhaltsverzeichnisWann soll ich meinen Apfelbaum pflanzen?Jetzt geht es los: Apfelbaum pflanzen in 7 einfachen SchrittenWählen mit Bedacht: Unterlage und Wüchsigkeit von ApfelbäumenWer bestäubt hier wen? Befruchter-Apfelbaum pflanzenViele bunte Apfelsorten! Welchen Apfel soll ich wählen? Wann soll ich meinen Apfelbaum pflanzen? Der Herbst ist der beste Zeitpunkt zum Apfelbaum pflanzen! Dann hat dein Bäumchen bis zum nächsten Frühjahr nämlich ausreichend Gelegenheit, seine Wurzeln tief in die Erde zu strecken und heimisch zu werden am neuen Standort. Und du musst weniger gießen, weil es im Herbst mehr Niederschläge gibt. Grundsätzlich kannst du aber das ganze Jahr über deinen Apfelbaum pflanzen! Es kommt nämlich ganz darauf an, in welcher Form du ihn zu dir holst. Junge Apfelbäume kannst du entweder als sogenannte Containerware kaufen oder wurzelnackt als Ballenware. Containerware heißt, dass dein neuer grüner Freund in einem …

Kapuzinerkresse mit Blüte

Kapuzinerkresse: Anbau, Ernte und Verwendung – so geht’s!

Kapuzinerkresse ist DIE essbare Blume schlechthin! Aber die rankende Pflanze kann noch viiiiel mehr, als schmackhafte Blüten zu liefern! Na, ist sie auch bei dir bereits ein absolutes Muss in der alljährlichen Beetplanung? InhaltsverzeichnisDarf ich vorstellen? Die Kapuzinerkresse!Kapuzinerkresse säen und pflanzenKapuzinerkresse pflegen und verwöhnenKapuzinerkresse auf dem Balkon anbauen5 Gründe, warum wir Kapuzinerkresse einfach lieben#1: Zu schön, um wahr zu sein#2: Essbare Blüten und Blätter#3: Kapuzinerkresse als Pfeffer- und Kapernersatz#4: Clever: Kapuzinerkresse als Ablenkungsmanöver#5: Kapuzinerkresse als Heilpflanze Darf ich vorstellen? Die Kapuzinerkresse! Wenn wir von Kapuzinerkresse reden, meinen wir normalerweise Tropaeolum Majus, die Große Kapuzinerkresse. Es gibt tatsächlich noch ein paar andere Kapuzinerkressen, die in Europa aber kaum angebaut werden und daher bei uns auch nicht wirklich bekannt sind. So richtig heimisch ist die Große Kapuzinerkresse in unseren Gärten aber auch nicht. Sie kommt nämlich ursprünglich aus Südamerika und kam erst vor ein paar hundert Jahren über den großen Teich zu uns herüber geschwappt. In ihrer warmen Heimat ist die Kapuzinerkresse mehrjährig und kennt kein kühles Wetter. Sie hat sich jedoch nie an die kalten Winter …

Jungpflanzen Anzucht Aussaat Chili Paprika Januar

12 Gemüse, die du im Januar säen kannst + Aussaatkalender

Es geht wieder los! Kennst du es auch? Dieses Kribbeln, diese Ungeduld, dieser Wunsch endlich wieder mit den Händen in der Erde zu wühlen? Wenn es dir auch so geht, habe ich gute Neuigkeiten: Im Januar kannst du bereits mit den ersten Aussaaten im Haus starten und ein Gemüse sogar schon direkt in die Beete säen. Also ran an die Samentütchen! ;) Hier kommt dein kostenloser Aussaatkalender für 2022 Damit du keine Aussaat mehr verpasst, kannst du gerne kostenlos meinen Aussaatkalender für 2022 herunterladen. Im Aussaatkalender findest du die besten Aussaat-Zeitpunkte für deine Jungpflanzenanzucht und für die Direktsaat im Freiland. Außerdem habe ich alle Termine für eine gestaffelte Aussaat im Freiland ausgeknobelt – so fährst du das ganze Jahr über eine kontinuierliche fette Ernte ein und sparst super viel Zeit. Hier bekommst du das praktische Helferlein: Hol dir deinen Aussaatkalender! ​ Her damit! Mit dem Absenden bestätigst du meine Datenschutzbestimmungen und erteilst mir die Erlaubnis, dir Emails mit Tipps und Angeboten zum Thema Selbstversorgung zu schicken. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder austragen. Welche Gemüse kann ich im …

Gemüse im Herbst

11 Gemüse, die du im Oktober noch säen und pflanzen kannst!

Es ist sooo schön, an einem trüben Tag im Winter in den Garten zu gehen und sich an den bunten Farben des Mangolds, den herausragenden Rosenkohl-Pflanzen oder dem zarten Grün des Winterspinats zu erfreuen. Du hast dein Sommergemüse abgeerntet und ein großer Teil deiner Beete liegt jetzt brach? Das muss nicht so bleiben! ;) Auch ohne Gewächshaus kannst du so einige Gemüse auch im Oktober noch säen oder pflanzen, sodass dein Gemüsegarten dir in der kalten Jahreszeit noch einen stattlichen Ertrag abwirft. Auch der Boden ist dankbar, wenn er über den Winter bewachsen ist und die Wurzeln der Gemüsepflanzen die Bodenpartikel stabilisieren – so ist der Boden vor Herbststürmen und Starkregenereignissen bestens geschützt. Ich liebe die Gartenzeit im Winter so sehr, in der ich ohne viel Arbeit meine tägliche Portion Chlorophyll im eigenen Garten erbeuten und meiner Familie frische und gesunde Mahlzeiten auf den Tisch bringen kann. Du hast bisher noch kein Wintergemüse gesät oder gepflanzt? Dann aber los! In diesem Artikel zeige ich dir, welche Gemüse du auch noch im Herbst anbauen kannst. Gartenarbeiten …

Säen und Pflanzen im September

Aussaat & Pflanzen im September + Beispiel-Pflanzplan

Im September kannst du noch einige Gemüsearten aussäen und pflanzen. Auch wenn dein Fokus zurzeit vermutlich mehr darauf liegt, deine Ernte zu verarbeiten, solltest du nicht vergessen, dass jetzt noch ein paar wichtige Aussaaten anstehen, die du auf den frei gewordenen Beeten machen kannst. Deswegen ist hier ist eine Übersicht über alle Gemüsepflanzen, die du jetzt noch säen und pflanzen kannst und die Gartenarbeiten, die im September anstehen. Außerdem kannst du dir gerne meinen Gemüsegarten-Beispielplan herunterladen, in dem genau steht, was in welchem Monat wo gepflanzt oder gesät wird. Gemüsegarten-Beispielplan Den Gemüsegarten-Beispielplan kannst du 1:1 auf deine Beete übertragen, ganz ohne Kopfzerbrechen über passende Mischkultur-Partner, Vor-, Nach- und Zwischenkulturen oder was wann gesät oder gepflanzt werden muss. Ich habe den Plan so konzipiert, dass die Beete das ganze Jahr über optimal genutzt sind und du einfach losgärtnern kannst. Trag dich hier ein: Gartenarbeiten im September Alle Pflanzen, die höher als 10 cm sind, solltest du mulchen. Das bedeutet, dass du den Boden mit organischem Material wie Rasenschnitt, Holzhackschnitzeln oder Laub abdeckst. So verdunstet viel weniger …

Gemüsegarten im August

Aussaat & Pflanzen im August + Beispiel-Pflanzplan

Der August ist der perfekte Monat, um Wintergemüse zu säen und zu pflanzen. Schließlich wollen wir ja auch im Winter frisches Gartengemüse ernten. Deswegen ist hier ist eine Übersicht über alle Gemüsepflanzen, die du jetzt noch säen und pflanzen kannst und die Gartenarbeiten, die im August anstehen. Außerdem kannst du dir gerne meinen Gemüsegarten-Beispielplan herunterladen, in dem genau steht, was in welchem Monat wo gepflanzt oder gesät wird. Gemüsegarten-Beispielplan Den Gemüsegarten-Beispielplan kannst du 1:1 auf deine Beete übertragen, ganz ohne Kopfzerbrechen über passende Mischkultur-Partner, Vor-, Nach- und Zwischenkulturen oder was wann gesät oder gepflanzt werden muss. Der Plan ist so konzipiert, dass du das ganze Jahr über kontinuierlich erntest und jeden Monat sofort losgärtnern kannst. Trag dich hier ein: Gartenarbeiten im August Alle Pflanzen, die höher als 10 cm sind, solltest du jetzt mulchen. Das bedeutet, dass du den Boden mit organischem Material wie Rasenschnitt, Holzhackschnitzeln oder Laub abdeckst. So verdunstet viel weniger Wasser und du musst je nach Dicke der Mulchschicht kaum noch gießen. Außerdem unterdrückt Mulch Unkraut – damit hast du dann auch …

Was kann man im Juli säen und pflanzen

Aussaat & Pflanzen im Juli + PDF-Pflanzplan

Im Juli beginnt wieder eine große Aussaat-Welle. Jetzt ist es nämlich an der Zeit, viele der Gemüse zu säen, die wir in den kälteren Monaten ernten möchten. Damit du genau weißt, welche Pflanzen man im Juli vorziehen, aussäen und auspflanzen kann, habe ich dir in diesem Artikel eine Übersicht erstellt. Wenn du möchtest, kannst du dir außerdem meinen Gemüsegarten-Pflanzplan herunterladen und ausdrucken, sodass du keinen Aussaattermin mehr verpasst. Gemüsegarten-Pflanzplan Trag dich gerne für meinen fertigen Gartenplan ein. Der Plan ist so konzipiert, dass du deine Beete das ganze Jahr optimal nutzt. Du musst dir also keine Gedanken mehr um Beetpartner, Fruchtfolge und Co. machen, sondern nur noch rausgehen, loslegen und ernten. :) Trag dich hier ein: Hol dir den Gemüsegarten-Beispielplan! Trag dich hier ein und ich versorge dich rund ums Jahr mit meinen besten Gartentipps per Email. Und den Gemüsegarten-Pflanzplan gibt’s als Willkommensgeschenk obendrauf! Her damit! Mit dem Absenden bestätigst du meine Datenschutzbestimmungen und erteilst mir die Erlaubnis, dir Emails mit Tipps und Angeboten zum Thema Selbstversorgung zu schicken. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder …

Aussaat & Pflanzen im Juni + Beispiel-Pflanzplan

Ab Juni gibt es im Gemüsegarten ordentlich was zu ernten – aber wer denkt, dass die Aussaaten für dieses Jahr erledigt sind, irrt sich! Wenn du kontinuierlich das ganze Jahr über frisches Gartengemüse ernten möchtest, musst du auch regelmäßig aussäen und nachpflanzen. Und damit du weißt, welche Aussaaten und Pflanzungen im Juni „dran sind“, habe ich eine Übersicht für dich erstellt, in der du nachlesen kannst, was jetzt vorgezogen, gepflanzt oder direkt im Beet gesät werden kann. Außerdem kannst du dir gerne meinen Gemüsegarten-Beispielplan herunterladen, in dem genau steht, was wann wo gepflanzt oder gesät wird. Gemüsegarten-Beispielplan Den Gemüsegarten-Beispielplan kannst du 1:1 auf deine Beete übertragen, ganz ohne Kopfzerbrechen über passende Mischkultur-Partner oder was wann gesät oder gepflanzt werden muss. Ich habe den Plan so konzipiert, dass die Beete das ganze Jahr über optimal genutzt sind. Du musst nur noch rausgehen und losgärtnern. :) Trag dich hier ein: Gartenarbeiten im Juni Alle Pflanzen, die höher als 10 cm sind, solltest du jetzt mulchen. Das bedeutet, dass du den Boden mit organischem Material wie Rasenschnitt, Holzhackschnitzeln …

Was kann ich im Mai säen und pflanzen?

Aussaat & Pflanzen im Mai + Pflanzplan zum Ausdrucken

Der Mai ist der schönste Monat im Gartenjahr! Sobald Mitte Mai die Eisheiligen vorbei sind (und damit die Gefahr von Spätfrösten), gibt es kein Halten mehr und du kannst aussäen und pflanzen, was du willst. Oder zumindest so gut wie. Damit du genau weißt, welche Pflanzen man im Mai vorziehen, aussäen und auspflanzen kann, habe ich dir in diesem Artikel eine Übersicht erstellt. Wenn du möchtest, kannst du dir außerdem meinen Gemüsegarten-Anbauplan herunterladen und ausdrucken. Gartenarbeiten im Mai Wenn es Anfang Mai nochmal kalt wird, deckst du deine Gemüsepflanzen am besten mit einem Wintervlies für Gärtner ab. Das schützt sie vor Frostschäden. Mitte Mai stehen die Eisheiligen an – und sobald die vorbei sind, kannst du ziemlich sicher sein, dass es in diesem Frühling keinen Frost mehr geben wird. Deswegen pflanzt man Tomaten, Gurken, Paprika, Zucchini, Kürbis und andere frostempfindliche Pflanzen erst Mitte Mai nach den Eisheiligen aus. Jetzt wächst nicht nur das Gemüse, sondern auch das Unkraut. Wenn du ein Unkrautproblem in deinem Garten hast, fängst du am besten jetzt mit dem Jäten an, …