Alle Artikel mit dem Schlagwort: Urban Gardening

Tomaten selber ziehen

Kräftige Tomaten selber ziehen und pikieren

Du möchtest deine Tomaten selber ziehen, und zwar so richtig gut? Sodass du am Ende kräftige, gesunde Pflanzen in deinen Garten setzen kannst, die ordentlich Ertrag abwerfen? Perfekt! Hier erfährst du nämlich alles, was du wissen musst, damit das auch gelingt. Tomaten Schritt für Schritt selber ziehen Wann soll ich Tomaten aussäen? Tomaten sät man am besten Anfang bis Mitte März. Vielleicht bist du vor lauter Garten-Vorfreude versucht, mit dem Aussäen schon im Januar anzufangen, aber glaub mir: Wenn du deine Tomaten zu früh aussäst, müssen sie viel zu lange „ausharren“, bis sie Mitte Mai endlich nach draußen dürfen und sind dann längst nicht mehr so kräftig wie später gesäte Pflanzen. Die richtige Erde Du kannst für deine Tomaten eine fertige Anzuchterde verwenden. Wir nehmen stattdessen gerne gut gesiebten, reifen Kompost – das funktioniert unserer Erfahrung nach noch besser. Tomatensamen vorkeimen? Wenn du möchtest, kannst du deine Tomatensamen vorkeimen. Dann gehen mehr Pflanzen auf und sie haben einen Wachstumsvorsprung. Hier erfährst du, wie man das genau macht: Samen vorkeimen – Schnellstart für deine Gemüsepflanzen Wie …

Welche Pflanzen vertragen sich?

Welche Pflanzen vertragen sich? 7 konkrete Pflanzgemeinschaften + Pflanzplan

Du grübelst gerade über deinem Pflanzplan und fragst dich, welche Pflanzen sich vertragen und zusammen auf einem Beet wachsen sollten? Dann bist du hier genau richtig – hier kommt nämlich eine Übersicht über die wirksamsten Mischkultur-Pflanzgemeinschaften überhaupt. Wir bauen unser Gemüse zu fast 100 % selbst an und setzen dabei sehr stark auf Mischkultur, um Schädlinge und Krankheiten ganz natürlich fernzuhalten. Die Mischkultur-Partnerschaften, die ich heute vorstelle, haben sich so gut bewährt, dass wir die jeweiligen Gemüse immer wieder in diesen Kombinationen anbauen. Und das solltest du auch – du bist hiermit herzlich dazu eingeladen, diese Pflanzenpärchen auch in deinem Garten zu verkuppeln. :) Welche Pflanzen vertragen sich? Erdbeeren und Knoblauch Knoblauch und Erdbeeren!? Das klingt erstmal nach einer komischen Kombination. Dabei ist das eine der besten Pflanzpartnerschaften, die ich je ausprobiert habe! Knoblauch schützt Erdbeeren nämlich sehr effektiv vor Grauschimmel und anderen Pilzkrankheiten. Außerdem ergänzen sich Knoblauch und Erdbeeren auch von der Wuchsform her sehr gut. Der Knoblauch wächst gerade nach oben und nimmt damit kaum Platz weg, während die Erdbeeren den Boden bedecken. …

Aussaat im Gemüsegarten im Februar

Aussaat & Pflanzen im Februar + Beispiel-Gartenplan

Es gibt einige Gemüsepflanzen, die du schon im Februar aussäen und pflanzen kannst, und im Haus kannst du mit dem Vorziehen von Jungpflanzen beginnen. Mich kitzelt es um diese Jahreszeit immer unter den (noch viel zu sauberen) Fingernägeln, weil ich es kaum abwarten kann, wieder in der Erde zu wühlen. Wenn es dir genauso geht, ist hier eine Übersicht über alle Gemüsepflanzen, die du jetzt schon säen und pflanzen kannst und die Gartenarbeiten, die im Februar anstehen. Außerdem kannst du dir gerne meinen Gemüsegarten-Beispielplan herunterladen, in dem genau steht, was wann wo gepflanzt oder gesät wird. Gemüsegarten-Beispielplan Den Gemüsegarten-Beispielplan kannst du 1:1 auf deine Beete übertragen, ganz ohne Kopfzerbrechen über passende Mischkultur-Partner oder was wann gesät oder gepflanzt werden muss. Ich habe den Plan so konzipiert, dass die Beete das ganze Jahr über optimal genutzt sind. Du musst nur noch rausgehen und losgärtnern. :) Trag dich hier ein: Gartenarbeiten im Februar Falls du deinen Garten über den Winter gemulcht hast, solltest du den Mulch jetzt mit einem Rechen beiseite ziehen. Dann erwärmt sich der Boden …

Kleiner Gemüsegarten Tipps Salatkopf

8 Garten-Ideen für eine dicke Ernte

Gemüse anbauen auf wenigen Quadratmetern? Wenn man weiß, wie man die Fläche am besten nutzt, kann man auch in einem kleinen Gemüsegarten eine große Ernte einfahren. Das neue Gartenjahr hat begonnen und ich will, dass es verdammt nochmal das beste Gartenjahr wird, das du je hattest – egal, wie groß oder klein dein Garten ist. Deswegen kommen hier acht Garten-Ideen, mit denen du das Beste aus deinem Gemüsegarten herausholen kannst: Die richtigen Pflanzen Die Auswahl der Pflanzen, die du anbaust, hat einen großen Einfluss darauf, wie viel du ernten wirst. Am besten fährst du mit Pflanzen, die… … ertragreich (z.B. Lauch, Zucchini, Möhren, Gurken, Zwiebeln, Tomaten), … robust (z.B. alte und resistente Sorten), … schnellwachsend (z.B. Radieschen, Rüben, Salat, Mangold, Spinat) …und einfach anzubauen sind (z.B. Kräuter, Salat, Mangold, Rote Bete, Knoblauch, Topinambur). Wenn du mit deinem Garten vor allem Geld sparen möchtest, kannst du dich auch auf Obst und Gemüse konzentrieren, das im Laden besonders teuer ist, zum Beispiel Erdbeeren oder Artischocken. Kompost Kompost ist das Allheilmittel schlechthin. Alle Gemüsepflanzen lieben es, in einem …